Challenge Heilbronn 19.05.2019

Moderator: Mane

Antworten
Theo
Beiträge: 2
Registriert: Di 21. Mai 2019, 09:03

Challenge Heilbronn 19.05.2019

Beitrag von Theo » Di 21. Mai 2019, 09:20

Challenge Heilbronn 19.05.2019

Was, heuer noch kein Wettkampfbericht im Forum? Dann zumindest einige Zeilen zur Mitteldistanz in Heilbronn.

Die Stadt Heilbronn hat die Wassertemperatur des Neckar mit 11 °C angegeben. Der Triathlon wird aber in einem Nebenarm geschwommen und die DTU misst in 60 cm Tiefe, nicht in 2 m wie die Stadtverwaltung. Offiziell war´s über 14 °C. So war´s schon frisch, aber vor Aufregung habe ich erst am Ende der 1900 m die Kälte gespürt. Mit einer Schwimmzeit von 37 Minuten lag ich in meiner AK zunächst auf Platz 6.

Der lange Weg zur Wechselzone war gut, um in die Füße wieder Gefühl zu bekommen. Ich habe mich gefreut, auf der hügeligen Radstrecke warm zu werden. Nur wollte mein Magen nicht so recht, ständig im Kampf, ob´s vorne oder hinten raus kommt. So war diesmal meine Lieblingsdisziplin eine Qual.

Nach einem mickrigen Schnitt von 28 km/h über die 84 km hoffte ich, dass sich mein Magen mit der aufrechten Haltung beim Lauf beruhigt. Na, ja... Ich habe immer mal wieder versucht, einen Schluck zu trinken, mein Magen hat aber sofort rebelliert. An Essen war nicht zu denken. Die Laufpace war mit 5:44 min/km über die 21 km zwar nicht ganz schlecht, aber auch nicht besonders gut.

Zumindest habe ich mit einem kleine Bissen von einem Riegel und einer halben Flasche Iso eine Mitteldistanz in 5:45 h gefinisht und bin ich in meiner AK auf Platz 11, in der Wertung für die deutsche Meisterschaft auf Platz 8 und gesamt auf Platz 645 gelandet.

Theo

Benutzeravatar
Christina
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Apr 2019, 10:21

Re: Challenge Heilbronn 19.05.2019

Beitrag von Christina » Di 18. Jun 2019, 06:41

Ja, irgendjemand muss ja schließlich der erste sein mit einem Beitrag hier :mrgreen:

Herzlichen Glückwunsch, auch wenn es nicht ganz so lief, wie gewünscht
Finish ist finish ;)

Antworten